Am Samstag, den 22.02.2014 war es um 20:00
Uhr wieder soweit: Die alljährliche Damensitzung,
auch bekannt unter dem Namen „Hexenkessel“,
der Goldsteiner Schlippcher fand statt. Die vielen
Damen, welche im Bürgerhaus Goldstein zu Gast
waren, genossen das Programm sichtlich. Die mitt-
lere Tanzgruppe „Dreamdancer“ eröffnete diesen
schönen Abend mit ihrem Marsch gelungen.

Das besondere Highlight an diesem Abend waren je-
doch die extern engagierten Männertanzgruppen
Pink Tigers, Dancing Disaster und Germania
Dreamboys. Die sinnlichen Tänze ließen die Frauen-
herzen erheblich höher schlagen! Aber auch das
Männerballett der Goldsteiner Schlippcher mit
dem Gruppennamen „Rolling Tones“ kam in ih-
ren knappen neonpinken Bikinis und Oberteilen
in Tigermuster super bei der Damenwelt an. Den
zahlreichen Büttenrednern wurde ebenfalls ge-
spannt zugehört und die witzigen Beiträge zau-
berten dem Publikum ein Lächeln ins Gesicht.
Besonders herausgestochen hat hierbei der Vor-
trag von Axel Heilmann vom Großen Rat mit
dem Titel „Der Dressman“. Die Tanzgruppe „In-
novation“, welche ihre Tänze seit Jahren in Eigen-
regie einstudiert, lieferte wie gewohnt drei Tänze
in den Kategorien Jazz, Polka und Schautanz ab.
Besonders gut gefiel den Zuschauern der Schau-
tanz, der dem diesjährigen Sitzungsmotto entspre-
chend („Mit Petticoat & Elvis-Tolle geh’n die
Schlippcher in die Volle“) in Röcken mit Punk-
ten, Petticoat und Rüschen-Socken getanzt wur-
de. Insgesamt war die Damensitzung für die
Goldsteiner Schlippcher ein voller Erfolg und der
besondere Dank gebührt allen Sponsoren!

Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.